Wirtschaft

Digitaler Fahrtwind in der Fellhorn Gipfelbahn

Logo-okb-adler-rgb-300dpi OBERSTDORF KLEINWALSERTAL Bergbahnen
via Markt Oberstdorf
am 23.07.2020
Seit 18. Juli 2020, ist es wieder möglich: Die Gipfelbahn bringt Wanderer am Fellhorn hoch hinaus.

Von außen sieht man der Bahn keine Veränderung an, doch tief im Kern erlebte die Bahn eine Verjüngungskur und ist vom analogen ins digitale Zeitalter überführt worden.

Nach einer umfangreichen Überholung mit einem Investitionsvolumen von insgesamt 1,1 Millionen Euro fährt die Bahn wieder täglich auf 1.967 Metern Höhe.

„Die Erneuerung der Bahn war elementar, um dem heutigen Stand der Technik zu entsprechen und damit weiterhin höchste Sicherheit für unsere Gäste zu garantieren“, erklärt Johannes Krieg, Geschäftsführer der Fellhornbahn GmbH. Im Zentrum der Umbauarbeiten standen die Steuerung, Bremsenanlagen und die Antriebe (Hauptantrieb und Notantrieb). „In der Vergangenheit waren vier verschiedene Firmen in die Technik involviert, von denen es heute zwei nicht mal mehr gibt. Das hat uns beim Support als auch der Verfügbarkeit von Ersatzteilen vor Herausforderungen gestellt. Wir setzen mit Garaventa AG nun auf einen verlässlichen Partner mit bester Qualität und langjähriger Erfahrung“, weiß Johannes Krieg und ergänzt: „Zusammen mit den Seilbahn-Steuerungsanlagen der darauf spezialisierten Frey AG Stans – die ebenfalls zur Doppelmayr/Garaventa Gruppe gehört – haben wir fortan eine digital gesteuerte Bahn mit monderstem System bei gleichzeitig bestem Technik-Stand.“
Durch diese Modernisierung wird die Ausfall-, Funktions- und Betriebssicherheit auf ein neues Niveau gehoben – da in Echtzeit Überwachungsvisualisierungen stattfinden, die einen reibungslosen Betrieb sicherstellen. Damit sind für Wanderer auch weiterhin aussichtsreiche Momente über die 2-Länder-Region OBERSTDORF · KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN garantiert.

Mehr zum Wanderparadies an der Grenze zwischen Deutschland und Österreich unter www.ok-bergbahnen.com

Preisgeld für Projekt "Wir sind bunt"

VR-Zeichen Raiffeisenbank Kempten - Oberallgäu
via Markt Oberstdorf
am 29.06.2020
Gymnasium Oberstdorf für das Projekt „Wir sind bunt“ mit 1.000 Euro Preisgeld belohnt

Für besondere Projekte zeichnet die Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu eG jährlich Schulen aus Kempten und dem Oberallgäu mit dem Schulförderpreis aus. Drei Bewerber erhielten die mit dem Preis verbundene Prämie von jeweils 1.000,- Euro. Der Nutzen des Projekts für die Schule, die Schüler sowie für die Gesellschaft spielte bei der Auswahl der Sieger eine besondere Rolle.

Das Gymnasium Oberstdorf sicherte sich mit dem Projekt „Wir sind bunt“ einen der begehrten Preise. Unter der Federführung von Musiklehrer Thomas Müller fand im Eissportzentrum Oberstdorf die spektakuläre Show „Rhythm on Ice“ statt, an der über 300 Schülerinnen und Schüler beteiligt waren. In der einjährigen Vorbereitungszeit wurden Sponsoren geworben und in zahlreichen Klassen oder P-Seminaren detaillierte Vorbereitungen getroffen. Prominente wie BR-Moderator Bernd Schmelzer oder Eiskunstlauflegende Norbert Schramm unterstützten das Event. Der nennenswerte Erlös der Gala von über 22.000,- Euro bildete die Basis für die Anschaffung eines neuen Konzertflügels am Gymnasium Oberstdorf.

Die weiteren Schulförderpreise erhielten die Mittelschule bei der Hofmühle in Kempten für die Errichtung eines artenreichen Beetes sowie das Hildegardis-Gymnasium Kempten für die Durchführung eines Klimadinners.

Bildquelle:
Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu eG, Karin Pfefferle

Bildunterschrift:
Marktbereichsleiter Martin Köberle überreicht den Schulförderpreis über 1.000,- Euro an Schulleiter Ludwig Haslbeck und Musiklehrer Thomas Müller vom Gymnasium Oberstdorf.

Adressen

Markt Oberstdorf
Prinzregenten-Platz 1
und Bahnhofplatz 3
87561 Oberstdorf

Tel. 08322 700 7000
Fax 08322 700 7209

Öffnungszeiten

Mo - Do
08:00 - 17:00
Freitag
08:00 - 12:00
Sa, So
geschlossen

Öffnungszeiten Marktkasse

Montag
08:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00
Di - Do
08:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00
Freitag
08:00 - 11:30
Sa, So
geschlossen

© 2019 Markt Oberstdorf
Realisiert mit Tramino
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch das Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Markt Oberstdorf auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy