Aus der Gemeinde

Bürgersprechstunde

Wappen Markt Oberstdorf Markt Oberstdorf
am 14.07.2024
Jeden Dienstag von 8.30 bis 10.30 Uhr im Büro des Bürgermeisters. Eine Anmeldung ist erforderlich, bitte vereinbaren Sie einen Termin: Tel. 08322 700-7103 oder E-Mail: hauptverwaltung@markt-oberstdorf.de

Nehmen Sie Platz ...

Wappen Markt Oberstdorf Markt Oberstdorf
am 13.07.2024
im Cafe im Oberstdorf Haus. Immer montags ab 14 Uhr treffen sich hier Junggebliebene zu einem unterhaltsamen Nachmittag. Sie sind herzlich willkommen!

Vorschau:

Am Montag, 12. August, nimmt sich Erster Bürgermeister Klaus King Zeit für das Treffen im Cafe im Oberstdorf Haus. Ab 14 Uhr können Sie mit ihm ins Gespräch kommen.

Am Montag. 2. September, informiert Sie Frau Birke von der Johanniter-Tagespflege in Fischen zum Angebot der Tagespflege

Eine Initiative des Senioren- und Behindertenbeirats und des Marktes Oberstdorf.

Zwei Tage zeitweise Unterbrechung der Trinkwasser-Versorgung Am Faltenbach

Logo WVO Wasserversorgung Oberstdorf
via Markt Oberstdorf
am 12.07.2024
Aufgrund der Baumaßnahme zur Herstellung des Hochwasserschutzes Am Faltenbach muss auch die Trinkwasser-Versorgungsleitung umverlegt werden. Die Verlegearbeiten sind für Montag, 15. Juli und Dienstag, 16. Juli vorgesehen.

Zu einer Versorgungsunterbrechungen wird es kommen:

  • 15. Juli von etwa 8.30 bis 12 Uhr und von 15 bis 16 Uhr im Bereich Mühlenbrücke bis Gabelung Am Faltenbach/Schützenstraße.
  • 16. Juli von etwa 8.30 bis 12 Uhr im Bereich Am Faltenbach 1 bis Gabelung Am Faltenbach/Schützenstraße.

Die Zeiten sind aktuell nur geschätzt und können sich entsprechend dem Baufortschritt und der Wetterlage verändern.

Bitte nehmen Sie während dieser Zeiten keine Geräte wie Spül- oder Waschmaschinen in Betrieb.
Bitte bevorraten Sie etwas Wasser, damit Sie Ihre WC-Spülung notfalls betreiben können.

Nach Inbetriebnahme der neuen Versorgungsleitung ist es möglich, dass das Leitungswasser zunächst trüb aus Ihrer Zapfstelle kommt. Die Ursache ist üblicherweise ein Sauerstoffeinschluss, der mittels ausreichender Spülung ausgespült werden kann. Dies hat keinen Einfluss auf die Trinkwasserqualität.
Die Trübungen können auch mehrere Tage anhalten.

In dringenden Fällen können sie sich an die Wasserversorgung Oberstdorf GmbH wenden:
während der Geschäftszeiten unter Tel. 08322 911-0
außerhalb der Geschäftszeiten unter dem Bereitschaftstelefon 0163 3191114

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Oberstdorfer Alpenzauber 2024

Oberstdorf Isologo Tourismus Oberstdorf
via Markt Oberstdorf
am 12.07.2024
19. Juli, 19.30 Uhr, Oberstdorf Haus | Kurpark | Eintritt frei + + + Bunter und traditionsreicher Abend mit dem Gebirgstrachten- und Heimatschutzverein und der Musikkapelle Oberstdorf.

Straße zum Freibergsee gesperrt

Wappen Markt Oberstdorf Markt Oberstdorf
am 09.07.2024
Die Tiefbauarbeiten an der Straße zum Freibergsee gehen in den 4. Bauabschnitt. Von 10. bis 24. Juli ist der Bereich zwischen Skiflugschanze und Badeanstalt für den gesamten Verkehr gesperrt. Grund ist die Breitbandverlegung.

No Goodniks & Dixi Cash And The Die Raw Riders

Oberstdorf Isologo Tourismus Oberstdorf
via Markt Oberstdorf
am 06.07.2024
12. Juli, 18 Uhr, Oberstdorf Haus | Kurpark + + + Eintritt frei. Bei schlechtem Wetter im Oberstdorf Haus.

Die Lokalmatadoren „Dixi Cash And The Die Raw Riders“ geben sich die Ehre und binden ihre Pferde im Kurpark Oberstdorf an. Ein fetziger Partyabend mit einer Mischung aus Country, Blues, Gospel und Anleihen im Stil von Rockabilly.

Alter Steinachweg gesperrt

Wappen Markt Oberstdorf Markt Oberstdorf
am 06.07.2024
Von 8. Juli bis 2. August ist der Alte Steinachweg im Bereich ab Haus Nr. 21/22 bis einschließlich Kreuzungsbereich Freibauernstraße / alter Steinachweg für den gesamten Verkehr gesperrt. Grund ist die Erneuerung der Wasserversorgungsleitung.

Der Verkehr wird umgeleitet. Anlieger sind frei bis Baustelle.

Prinzenstraße gesperrt

Wappen Markt Oberstdorf Markt Oberstdorf
am 05.07.2024
Von 8. Juli bis 19. August ist die Prinzenstraße im Bereich Ludwigstraße bis Kreuzung Sachsenweg / Kratzerstraße für den gesamten Verkehr gesperrt. Grund ist der Einbau von Breitband-, Strom- und Wasserversorgung sowie die Straßensanierung.

Die Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt Richtung Norden über Sachsenweg - Ludwigstraße, Richtung Süden über Ludwigstraße - Promenadestraße - Im Haslach

Anlieger sind frei bis Baustelle.

Überhängenden Bewuchs an Straßen und Wegen entfernen

Wappen Markt Oberstdorf Markt Oberstdorf
am 03.07.2024
Durch überhängende Äste und Sträucher wird der Verkehr auf Gehsteigen und Fahrbahnen behindert. Gerade Gehsteige sind durch herausragende Sträucher häufig fast nicht passierbar.

Gleiches gilt für Straßen ohne Gehsteig, bei denen Sträucher oder Äste Sicht behindernd in die Fahrbahn ragen. Ebenso tragen nur gut sichtbare Verkehrszeichen zur Verkehrssicherheit bei.

Der Markt Oberstdorf als Straßenbaubehörde hat für die Sicherheit auf öffentlichen Straßen zu sorgen und die Beseitigung von evtl. Gefahren zu veranlassen. Grundstückseigentümer und Bürger des Marktes Oberstdorf werden daher dringend gebeten, den überhängenden Bewuchs zu beseitigen und dafür zu sorgen, dass Verkehrszeichen gut sichtbar sind. Abgesehen von der Unzulässigkeit können Grundstückseigentümer zum Kostenersatz bei evtl. Schadensereignissen herangezogen werden.

Anmeldung zum Blumenschmuckwettbewerb 2024

Oberstdorf Isologo Tourismus Oberstdorf
via Markt Oberstdorf
am 03.07.2024
Die Tradition des Blumenschmucks ist in Oberstdorf tief verwurzelt, sie lebt von der Initiative und dem Engagement von allen Bürgerinnen und Bürgern.

Zusammen mit Ihnen, dem Verein der Gartenfreunde, den kommunalen Diensten und dem Tourismus Oberstdorf wird unsere Gemeinde wieder wunderschön erblühen.

Auch dieses Jahr möchten wir Ihren Einsatz dafür belohnen. Wir rufen Sie herzlich auf, sich am diesjährigen Blumenschmuckwettbewerb zu beteiligen und unsere schöne Gemeinde in voller Blüte erstrahlen zu lassen.
Die Teilnahme am Wettbewerb ist einfach:
Sie schmücken Ihre Balkone, Ihre Gärten bzw. Ihr Haus mit liebevoll arrangierten Blumen und Pflanzen.

Die Anmeldung zur Teilnahme erfolgt bis spätestens 12.07.2024 mittels Anmeldeformulars per E-Mail oder telefonisch bei: Tourismus Oberstdorf, E-Mail: erdogan@oberstdorf.de, Telefon (0)8322 700-4001.

Die Prämierung erfolgt im Herbst.
Alle Teilnehmer werden über den weiteren Ablauf nach Anmeldefrist informiert.

25 Jahre Zipfelbund

Oberstdorf Isologo Tourismus Oberstdorf
via Markt Oberstdorf
am 02.07.2024
25 Jahre Zipfelbund sind Anlass, um die Verbundenheit mit den anderen Ecken Deutschlands mit einem kleinen Denkmal zu ehren. Der neue Zipfel-Wegweiser soll Partnergemeinden und weitere Orte zeigen und so Offenheit und Vielfalt zum Ausdruck bringen.

1999 wurde während der zentralen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Wiesbaden der Zipfelbund von den Bürgermeistern der Zipfelorte ins Leben gerufen und mit dem Zipfelpakt besiegelt. Darin verpflichten sich die vier Gemeinden der äußersten Randlagen Deutschlands - Oberstdorf, List auf Sylt, Selfkant und Görlitz - den Austausch auf Verwaltungsebene genauso zu pflegen wie die Koordination und die gemeinsamen Aktivitäten im bürgerschaftlichen Engagement.

25 Jahre Zipfelbund nehmen wir zum Anlass, um die Verbundenheit mit den anderen Ecken Deutschlands mit einem kleinen Denkmal zu ehren. Der neue Zipfel-Wegweiser soll die Partnergemeinden und weitere Orte zeigen und so unsere Offenheit und Vielfalt zum Ausdruck bringen.
Natürlich erhalten die Partnergemeinden Görlitz, Selfkant, List auf Sylt und Megève ein eigenes Schild.

Nun kommen Sie ins Spiel!
Tourismus Oberstdorf lädt Sie herzlich ein, aktiv an der Gestaltung dieses Wegweisers mitzuwirken. Alle, die in Oberstdorf wohnen oder sich gerne in der südlichsten Gemeinde aufhalten, können eine Destination vorschlagen, die auf einem der weiteren Schilder vertreten sein soll. Teilen Sie uns mit, welcher Ort für Sie von besonderer Bedeutung ist und warum genau dieser auf dem Wegweiser nicht fehlen darf.

So einfach geht's:
1. Vorschlag einreichen: www.oberstdorf.de/zipfelbund
2. Abgabefrist: 20. Juli
3. Auswahlverfahren: Eine unabhängige Jury wird die Vorschläge sichten und anonymisiert zehn Ziele auswählen, die ein eigenes Schild am Wegweiser bekommen.

Tourismus Oberstdorf freut sich über viele Einreichungen. Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Jetzt online

115px-Wappen Landkreis Oberallgaeu svg Landkreis Oberallgäu
via Markt Oberstdorf
am 01.07.2024
Information zur Belehrung gemäß § 43 Infektionsschutzgesetz (IfSG)

Ab sofort können Infektionsschutzbelehrungen online absolviert werden.

Wer erstmalig Lebensmittel in gewerblichem Rahmen zubereitet und verteilt, benötigt eine sogenannte Hygiene-Belehrung. Diese Schulungen betreffen v.a. das Lebensmittelgewerbe und die Gastronomie und wurden im Gesundheitsamt Oberallgäu bisher in Präsenz durchgeführt. Angesichts der großen Nachfrage und im Sinne einer bürgerfreundlichen Vereinfachung steht Ihnen nun mit Hilfe eines externen Anbieters ein Online-Verfahren zur Verfügung, welches rasch, einfach und zielführend von zu Hause oder am Ort Ihrer Wahl absolviert werden kann. Für das Onlineverfahren kann man sich ab sofort über den Link https://oa.gotzg.de einwählen und sich den Informationen und Anweisungen folgend durch die Registrierung, Teilnahme und abschließend den sofortigen Abruf einer Bescheinigung arbeiten. Sie benötigen dafür ca. 45 Minuten. Das Angebot ist in 26 Sprachen sowie Gebärdensprache und leichter Sprache verfügbar.

Neben diesem neuen Onlineformat stehen selbstverständlich auch die persönlichen Belehrungen durch niedergelassene Ärztinnen und Ärzte und im Einzelfall durch die im Amt zur Verfügung. Eine Liste finden Sie unter https://www.oberallgaeu.org/gesundheit-von-mensch-und-tier/gesundheitsamt/infektionsschutzbelehrung.

Wenn Belehrungen größerer Gruppen, wie für Schülerpraktika, notwendig sind und Sie bisher auch mit Hilfe unserer Liste der Ärztinnen und Ärzte nicht erfolgreich weitergekommen sind, melden Sie sich bitte im Landratsamt Oberallgäu. Kontakt: Gesundheitsamt Oberallgäu E-Mail gesundheitsamt@lra-oa.bayern.de, Telefon zu den Öffnungszeiten des Landratsamts 08321 61252

Ausbildungsmöglichkeiten bei Tourismus Oberstdorf

Oberstdorf Isologo Tourismus Oberstdorf
via Markt Oberstdorf
am 30.06.2024
Der Tourismus ist in Oberstdorf stark verankert. Wer die Zukunft des Tourismus in Oberstdorf mitgestalten möchte, ist bei Tourismus Oberstdorf genau richtig.

Ausgebildet werden Kaufleute für Tourismus und Freizeit, Veranstaltungskaufleute und Kaufleute für Büromanagement.
Während der Ausbildung erhalten die Auszubildenden umfassende Einblicke in verschiedene Abteilungen. Tourismus Oberstdorf freut sich noch über Bewerbungen für das kommende Ausbildungsjahr.

Weitere Informationen unter www.oberstdorf.de/jobs-tourismus

Regelmäßige Borkenkäferkontrollen

AELF-Ke1 Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
via Markt Oberstdorf
am 28.06.2024
Das ungewöhnlich milde und oftmals heiße Wetter im Frühjahr beschleunigte die Entwicklung der Borkenkäfer immens. Zwar brachte der Wintereinbruch Mitte April nochmals eine Verschnaufpause, jedoch sind die Käfer nun wieder ungebrochen aktiv und ein aggressiver Befall droht.

Ein Stehendbefall von bisher gesunden Fichten ist in den nächsten Wochen sehr wahrscheinlich.
Förster Robert Proksch empfiehlt daher konsequente Kontrollen, am besten einmal die Woche: „Befallene Bäume müssen unverzüglich aufgearbeitet und abtransportiert werden. Außerdem sollte das Kronenmaterial gehäckselt werden, um damit einen weiteren Befall zu verhindern.“
Bei einer Zwischenlagerung der befallenen Stämme ist möglichst ein Abstand von mindestens 500 Metern zum nächsten Fichtenbestand einzuhalten. In schwer zugänglichen Lagen kann man die Käferbäume auch entrinden und das Holz im Wald belassen.

Der Borkenkäferbefall ist deutlich am rötlich-braunen Bohrmehl zu erkennen, welches am Stammfuß, auf Spinnennetzen und auf den Blättern der Brombeere zu finden ist. Wenn es geregnet hat, ist das Bohrmehl oft abgewaschen und damit nicht mehr aufzufinden. Daher sind häufigere Kontrollen notwendig.

Die Förster des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten beraten Waldbesitzer zum Umgang mit Borkenkäfern und zu möglichen finanziellen Förderungen. Ihren zuständigen Förster Robert Proksch erreichen Sie unter Telefonnummer 0160-587 18 67.
Unterstützung bei der Aufarbeitung und Vermarktung der befallenen Fichten bieten die Forstbetriebsgemeinschaften und Waldbesitzervereinigungen sowie sonstige forstliche Dienstleister an. Weitere Informationen zum Borkenkäfer gibt es im Internet unter www.borkenkaefer.org.

Woche der Nachhaltigkeit vom 5. bis 14. Juli

Oberstdorf Isologo Tourismus Oberstdorf
via Markt Oberstdorf
am 26.06.2024
Viele Gemeinden, Vereine, Organisationen und Privatpersonen engagieren sich bereits stark für eine nachhaltige Allgäuer Heimat und laden ein, bei Veranstaltungen und Aktionen mehr darüber zu erfahren.

Welche Aktionen warten in Oberstdorf auf Sie? Geführte Wanderungen und Touren u. a. im Rahmen der Allgäu CleanUP Days, erlebnisreiche Kinderferienprogramme mit regionalen und nachhaltigen Themen, anschauliche Kräuterwanderungen und vieles mehr können Sie in dieser Zeit erleben. Im Nordic Zentrum Oberstdorf / Allgäu erwartet Sie darüber hinaus die Wanderausstellung „Wildwuchs – Allgäuer Kräuter im Wandel der Zeit“.
Sie möchten noch mehr über die Schutz- und Schongebiete sowie zur Landschaft und den Tieren und Pflanzen vor Ort erfahren? Dann besuchen Sie das Rangermobil des Alpinium – Zentrum Naturerlebnis Alpin, das vom 2. bis 15. Juli auf dem Bahnhofplatz in Oberstdorf Station macht.
Weitere Informationen und Termine unter: www.oberstdorf.de/nachhaltigkeitswoche

Allgäu CleanUP Days vom 5. bis 14. Juli
In Kooperation mit der Allgäu GmbH und weiteren Partnern startet der gemeinnützige Verein PATRON erneut die große Aufräumaktion in den Allgäuer Alpen, die „Allgäu CleanUP Days“. Was steckt hinter der Idee? Freiwillige ziehen in Kleingruppen los, um entlang der zahlreichen Wanderwege im Allgäu Müll zu sammeln. 2023 konnten 1.350 Freiwillige in rund 200 Kleingruppen bereits etwa 1.400 Kilometer an Wander- und Gehwegen im Allgäu aufräumen.
Sie möchten sich aktiv einbringen? Bei einer geführten Wanderung oder eigenen Tour können Sie auf freiwilliger Basis einen Beitrag für eine saubere Natur leisten. Gemeinsam sind wir Teil der Allgäu CleanUP Days und setzen uns für eine gesunde Umwelt ein. Im Aktionszeitraum stehen in der Tourist-Information im Oberstdorf Haus zu den Öffnungszeiten CleanUP Kits (Gewebetasche und Zange) zum Ausleihen zur Verfügung, eine Müll-Abgabestelle finden Sie in der Unterführung am Oberstdorf Haus (Südseite).

Sperrung Parkplatz P1 Süd

Wappen Markt Oberstdorf Markt Oberstdorf
am 21.06.2024
Von 24. Juni bis 26. Juli ist der Parkplatz P1 Süd gesperrt. Grund ist der Umbau der Parkfläche.

In diesem Zeitraum kann wie folgt geparkt werden:

  • P1 Nord (Straßenseite) wird für Busse bereitgestellt (ca. 4 Busse)
  • Weitere 4 Busse können dann noch am Friedhof parken (nach der RVA)

Parkscheine können am Parkautomaten gelöst werden (Parkticket kann nur für drei Stunden gelöst werden, danach muss nachgelöst werden!)

P1 Nord ab 05.08. bis 31.10. komplett gesperrt

In diesem Zeitraum kann dann wie folgt geparkt werden:

  • Ausweichparkplatz Busse dann am P1 Süd im südlichen Teil, sowie am Friedhof bis 01.09. (ggf. Verlängerung möglich, wenn zu wenig Parkraum vorhanden)
  • Pkw´s können dann zum Teil am P1 Süd im nördlichen Bereich parken, es sind aber nur wenige Parkplätze vorhanden

Die Schrankenanlagen werden erst nach dem Umbau beider Parkplätze in Betrieb genommen.

Zukünftig:

  • P1 Nord: reiner Busparkplatz mit Schrankenanlage (ca. 10 -12 Busse)
  • P1 Süd: reiner beschrankter Einheimischenparkplatz! Einfahrt nur mit Ticket möglich, wie hier die Bezahlung etc. aussieht, ist noch nicht bekannt! D.h. die Einwohner, die zu wenig Parkplätze am Haus haben, können hier Parkplätze erhalten; gilt nicht für Gastgeber, die zu wenig Plätze für Gäste haben!
  • P1 entfällt somit komplett für Gäste! Alternativen sind P2 und P3. Die Gästekartenregelung für Übernachtungsgäste aus den Ortsteilen, Tälern und Randbereichen Oberstdorfs bleibt bestehen.
  • Langzeitparker müssen ab der Bauzeit dann auf P2/ Nordic Zentrum und Faistenoy ausweichen!

Ansprechpartner: Markt Oberstdorf, Bauamt, Tel. 08322/700-7500, E-Mail bauamt@markt-oberstdorf.de

Christbaumsuche

Wappen Markt Oberstdorf Markt Oberstdorf
am 14.06.2024
Um den Marktplatz gewohnt weihnachtlich präsentieren zu können, sucht der Markt Oberstdorf für Dezember einen passenden Christbaum.

Wünschenswert wäre ein immergrüner Nadelbaum (Fichte, Tanne) mit Astreihen, die ein durchgängiges, kegelförmiges Bild ergeben. Die Länge des Baums sollte zwischen 16 und 22 Metern liegen, die Breite rund 10 bis 12 Meter. Der Stammdurchmesser darf maximal 48 Zentimeter betragen. Wenn dazu die Baumnadeln grün sind und nur vereinzelt abfallen, wäre ein geeignetes Exemplar gefunden.

Sie haben in Ihrem Garten/auf Ihrem Grundstück so einen Baum, der gefällt werden soll oder gefällt werden muss?
Dann setzen Sie sich doch bitte mit den Kommunalen Diensten in Verbindung. Der Kontakt: Mathias Stein, E-Mail: mstein@kommunaledienste-oberstdorf.de, Tel. 911-168.

Grußwort Juni 2024

Wappen Markt Oberstdorf Markt Oberstdorf
am 07.06.2024
Erster Bürgermeister Klaus King

Liebe Oberstdorferinnen und Oberstdorfer,

STADTRADELN – Radeln für ein gutes Klima - ist eine internationale Kampagne des Klima-Bündnis, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Auch dieses Jahr wollen wir wieder zeigen, dass uns der Erhalt unserer Natur am Herzen liegt und möglichst viel CO2 vermeiden. Ich freue mich über Jede und Jeden die bzw. der mitmacht. Jeder Kilometer zählt – ob der Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder die Radtour in der Freizeit. Zudem können Sie mithelfen, Schwachstellen unseres Radwegenetz zu erkennen und aktiv an einer Verbesserung der Infrastruktur mitwirken.
Hier können Sie sich anmelden: www.stadtradeln.de/oberstdorf

Vom 19. bis 23. Juni findet mit dem 12. Fotogipfel Oberstdorf Europas höchstes Fotofestival mit nationalen und internationalen Persönlichkeiten der Fotoszene bei uns statt. Während des Festivals gibt es zahlreiche Gelegenheiten zum Fotografieren in unserer malerischen Berglandschaft. Highlight ist das bunte Rahmenprogramm aus Mitmachaktionen, Konzerten und Vorträgen. Seien Sie dabei.

Zum Tag der offenen Türe lade ich Sie herzlich ein in die generalsanierte Grundschule und den Hort. Am 5. Juli können Sie sich selbst ein Bild von den neuen, großzügigen und modernen Lernräumen unserer Kinder machen. Von 14 bis 17 Uhr können die Räumlichkeiten besichtigt werden.

Und bitte nehmen Sie sich am 8. Juli Zeit für unsere Bürgerversammlung im Oberstdorf Haus. Ich informiere Sie umfassend über die Arbeit in der Gemeinde und präsentiere Ihnen aktuelle wie anstehende Projekte. Nehmen Sie gern die Gelegenheit wahr und melden Sie sich zu Themen von allgemeinem Interesse zu Wort.

Starten Sie gut in die Sommersaison!

Ihr

Klaus King
Erster Bürgermeister

Adressen

Markt Oberstdorf
Prinzregenten-Platz 1
und Bahnhofplatz 3
87561 Oberstdorf

Tel. 08322 700 7000
Fax 08322 700 7209

Öffnungszeiten

Mo, Do 
08:00-12:30 und 13:30-17:00
Di, Mi 
08:00-12:30
Freitag 
08:00-12:00
Sa, So 
geschlossen

Öffnungszeiten Marktkasse

Mo, Do 
08:00-12:30 und 13:30-16:30
Di, Mi 
08:00-12:30
Freitag 
08:00-12:00
Sa, So 
geschlossen

© 2019 Markt Oberstdorf
Realisiert mit Tramino
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Markt Oberstdorf auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy