Rathaustelegramm Mai 2010

Zurück
Dieser Newsletter wurde am 23.09.2020 00:42:41 versendet
Oberstdorfer Wappen

%ANREDE%

in der Sitzung vom 20.05.2010 befasste sich der Gemeinderat mit dem Planungsstand für die Hochwasserschutzmaßnahmen der Trettach – vom Oybele bis zum Schlachthof.
Außerdem beschloss der Rat die weitere Planung für den teilweisen weiteren Ausbau der Nebelhornstraße und der Pfarrstraße zur Fußgängerzone und er stimmte dem Ersatzbau der Außenstelle der Ersten Skischule bei der Söllereckbahn-Talstation zu.
Weiters informierte sich der Gemeinderat über die derzeitige Situation der augenärztlichen Versorgung in Oberstdorf. In einem Gespräch Anfang Mai mit drei, im Oberallgäu niedergelassenen Augenärzten sowie Herrn Bürgermeister Haid, Kleinwalsertal, war es Ziel, eine zumindest zeitweise augenärztliche Betreuung in Oberstdorf zu erreichen. Die Ärzte sagten uns eine Antwort nach Pfingsten zu.

Ich freue mich, dass Sie sich die Zeit nehmen und sich über dieses aktuelle Thema informieren. Bitte geben Sie das Rathaustelegramm auch an Ihre interessierten Bekannten weiter.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Laurent O. Mies
1. Bürgermeister

Hochwasserschutz Trettach
Der Gemeinderat stimmte den bisherigen Planungen des Wasserwirtschaftsamtes Kempten (WWA), das Träger der Hochwasserschutzmaßnahme ist, zu. In der Sitzung informierten Vertreter des WWA sowie des Planungsbüros über den derzeitigen Planungsstand. Die Schutzmaßnahmen sollen den Ort vor einem so genannten Jahrhunderthochwasser schützen. Sie beginnen im Bereich Oybele und erstrecken sich über die Mühlenbrücke, Hermann-von-Barth-Str., Bannholz bis zum Schlachthof. Vorgesehen ist, mit Uferbefestigungen, Ufererhöhungen und Schutzmauern, das Überlaufen der Trettach in den Ort zu verhindern. Ziel ist der Baubeginn in der zweiten Hälfte des nächsten Jahres. Derzeit sind die Gesamtkosten, die staatliche Förderung sowie der finanzielle Eigenanteil der Gemeinde offen. Das WWA signalisierte, dass es für die Maßnahme höchstmögliche Zuschüsse gibt.

Weiterer Ausbau der Nebelhorn- und Pfarrstraße
Der Marktgemeinderat beschloss die Planungsleistungen für den teilweisen weiteren Ausbau der Nebelhorn- und Pfarrstraße zur Fußgängerzone an die Planungsbüros Dr. Koch, Kempten, und Schegk, Heimhausen, zu vergeben.
Im nächsten Jahr sollen die Nebelhornstraße ab Kreuzung Kirchstraße bis zum Feuerwehrhaus sowie die Pfarrstraße im Bereich Nebelhornstraße bis Bachstraße ausgebaut werden. Gleichzeitig werden notwendige Kanalsanierungen mit erledigt. Durch diese Maßnahme wird der vorhandene und unvollendete Ausbau der Fußgängerzone fortgesetzt und unser touristisches Leitbild sowie das Verkehrsleitbild umgesetzt. Mit dem Ausbau wird eine Privilegierung der Fußgänger und die Förderung des Gewerbes und des Einzelhandels – wie in den bisher ausgebauten Bereichen - erreicht.
Die Kosten des Straßenausbaus sollen rund 450.000 Euro und für die Kanalsanierung ca. 197.000 Euro betragen. Eine staatliche Förderung sowie Ausbaubeiträge werden in Höhe von etwa 340.000 Euro erwartet.

Markt Oberstdorf
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 70 00
Fax 08322 700 72 09
→ Homepage aufrufen

Adressen

Markt Oberstdorf
Prinzregenten-Platz 1
und Bahnhofplatz 3
87561 Oberstdorf

Tel. 08322 700 7000
Fax 08322 700 7209

Öffnungszeiten

Mo - Do
08:00 - 17:00
Freitag
08:00 - 12:00
Sa, So
geschlossen

Öffnungszeiten Marktkasse

Montag
08:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00
Di - Do
08:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00
Freitag
08:00 - 11:30
Sa, So
geschlossen

© 2019 Markt Oberstdorf
Realisiert mit Tramino
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Markt Oberstdorf auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy