Mitteilungen

Information über aktuelle Themen

Aktuelle Informationen

Themen

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
03.04.2018

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst ist abends und nachts, an Wochenenden und Feiertagen für Patienten da, die nicht lebensbedrohlich erkrankt sind, deren Behandlung jedoch nicht bis zur nächsten regulären Sprechstunde warten kann. Erreichbar ist der Ärztliche Bereitschaftsdienst über die bundesweit einheitliche kostenfreie Rufnummer 116 117.

Verdienstmedaille Vera Ginzel Nov. 2018

Bundesverdienstmedaille für Vera Ginzel

Seit vielen Jahren engagiert sich Vera Ginzel ehrenamtlich in der Hospiz- und Seniorenarbeit. Jetzt wurde das außergewöhnliche soziale Wirken der Oberstdorferin mit der Bundesverdienstmedaille gewürdigt.

Straße gesperrt

Straßen, Wege und Wanderwege gesperrt

Folgende Straßen, Wege und Wanderwege sind derzeit für jeglichen Fußgänger- und Fahrverkehr gesperrt:

Falkenstraße 14.-16. November 18

Sperrung der Falkenstraße

Die Falkenstraße in Tiefenbach wird saniert und ist daher am 14. teilweise und am 15. November für den gesamten Verkehr gesperrt.

Die Südliche 2018

Die Südliche 2018

Zum 16. Mal lädt „Die Südliche“ das kunstinteressierte Publikum ein, die sorgfältig aus dem reichen Kunstleben der Region Oberallgäu, Jungholz und Kleinwalsertal ausgewählten Kunstpositionen zu betrachten.

Ehrungen 2018

Wenn die Gerechtigkeit ihren liebenswürdigen Tag hat

Der Markt Oberstdorf zeichnete Franz Bisle mit der Verdienstmedaille und Karl Geiger und Vinzenz Geiger mit der Verdienstspange Sport aus.

Wohnraum_Trettachkanal_Variante 1.1_2018

Startschuss für bezahlbaren Wohnraum

Der Marktgemeinderat machte Anfang März den Weg frei für den Bau von 45 neuen Wohnungen am Trettachkanal.

Barrierefrei1

Masterplan barrierefreies Oberstdorf

Der Markt Oberstdorf beauftragte im Februar 2017 die Planungsgemeinschaft Raab + Kurz, Regional- und Stadtplanung, mit der Erstellung eines Masterplans „barrierefreies Oberstdorf“.

Klausentag und Bärbeletag

Klausen rumpeln mit ihren Schellen am 6. Dezember durch das nächtliche Oberstdorf und vertreiben die bösen Geister und Dämonen. Bereits am 4. Dezember sind die Klausenbärbele unterwegs.

Trettachsteg_2018

Trettachsteg gesperrt

Der so genannte Trettachsteg zwischen Parkplatz Nebelhornbahn und Roßbichlstraße ist ab sofort gesperrt. Die Brücke kann lt. einem statischen Gutachten aus Sicherheitsgründen für den Fußgänger- und Fahrzeugverkehr nicht mehr genutzt werden.

Kanalsanierung

Kanalsanierungsarbeiten in Tiefenbach

Der Markt Oberstdorf saniert ab Mitte September in Tiefenbach an verschiedenen Stellen die Kanäle. Die Sanierungsarbeiten werden in geschlossener Bauweise ausgeführt.

RECUP Becher Allgäu_2018

RECUP - ein Mehrwegbecher-Pfandsystem

Kaffee zum Mitnehmen gehört für viele zum Alltag. Die Einwegbecher verbrauchen aber eine große Menge Ressourcen. Jedes Jahr werden allein in Deutschland 2,8 Milliarden Einwegbecher verbraucht, das entspricht 40.000 t Abfall oder auch 111.000 t CO2. Das muss nicht sein.

Imagefilm 2018

Arbeiten beim Markt Oberstdorf

Informationen zum Markt Oberstdorf als Arbeitgeber finden Interessierte unter der Rubrik "Aktuell - Karriere beim Markt Oberstdorf". Hier ist auch ein kurzer Film eingestellt.

App Oberstdorfer 3

App "Oberstdorfer"

Informationen aus der Gemeinde - schnell und aktuell mit der App "Oberstdorfer".

Defibrillator

Defibrillator-Standorte in Oberstdorf

Ein Defibrillator, auch Schockgeber, ist ein medizinisches Gerät, das durch gezielte Stromstöße Herzrhythmusstörungen wie Kammerflimmern und Kammerflattern (Fibrillation) oder ventrikuläre Tachykardien, Vorhofflimmern und Vorhofflattern (Kardioversion) beenden kann.

Wappen Markt Oberstdorf

Wappen des Marktes Oberstdorf

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG): In Rot ein linkshin springendes, schwarz gezäumtes silbernes Ross (lt. Heraldik betrachtet aus der Sicht des Schildträgers).

Nebelhornbahn_Nov. 2018

Bekanntmachung: Allgemeine Einsichtnahme

Antrag der Nebelhornbahn AG, Nebelhornstrasse 67, 87561 Oberstdorf zum Neubau einer kuppelbaren Zweiseilumlaufbahn mit 10er Kabinen (Nebelhornbahn) Umweltverträglichkeitsprüfung nach Art. 13 Abs. 2 Bay. Eisenbahn- und Seilbahngesetz - BayESG

Freibergstraße_Nev. 2018

Freibergstraße gesperrt

Vom 25. Oktober bis 23. November ist die Freibergstraße zwischen Zweistapfenweg und Einmündung Spielhahnstraße für den gesamten Verkehr gesperrt. Grund ist die Neuverlegung der Wasserleitung.