Feuerwerk; Abbrennerlaubnis

Ziel der Gewerbeaufsicht ist es, Menschen und Sachen vor Gefahren durch Sprengstoffe, Zündmittel und pyrotechnische Gegenstände zu schützen. Unsachgemässer Umgang durch Personen ohne Fachkunde sowie Mißbrauch oder Unfälle durch Mißachtung der Sicherheitsbestimmungen sollen verhindert werden.

Explosivstoffe haben heute ein breites Anwendungsspektrum gefunden. Sie werden in der Bauwirtschaft, bei der Gewinnung von Bodenschätzen, beim Abbau mineralischer Rohstoffe, beim Apparatebau und in der Pyrotechnik für die Herstellung von Feuerwerkskörpern verwendet. Auch in der Automobilindustrie haben sie als Treibsätze z.B. für Airbags Verwendung gefunden. Selbst im privaten Bereich, wie beispielsweise an Silvester, werden Explosivstoffe in pyrotechnischen Gegenständen verwendet.

Voraussetzungen

Für die Genehmigung ist Ihre Gemeinde zuständig. Bitte wenden Sie sich an diese.

Ansprechpartner

Max Schedler

Leiter Sicherheits- und Ordnungswesen
Bahnhofsplatz 3
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 751
Fax 08322 700 797