Bauanträge - Prüfung

Für genehmigungspflichtige Bauvorhaben ist nach der Bayerischen Bauordnung (BayBO) eine Baugenehmigung erforderlich.

Genehmigungspflichtig ist grundsätzlich die Errichtung (Neubau), Änderung (Umbau) oder Nutzungsänderung (Änderung der Nutzung) eines Vorhabens. Mit dem Bauantrag wird die Erteilung einer Baugenehmigung für genehmigungspflichtige Vorhaben beantragt.

Antragsunterlagen sind 14 Werktage (Montag bis einschließlich Samstag) vor der Sitzung des Bau-, Planungs-, Umwelt- und Liegenschaftsausschusses
im Bauamt einzureichen.

Wir bitten um Berücksichtigung und Einhaltung der Abgabetermine.

Ansprechpartner

Reiner Walf

Leiter Bauverwaltung / Marktbaumeister
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 75 01
Fax 08322 700 75 09