Bauplanungsrecht

Dem Bauplanungsrecht kommt die Aufgabe zu, die rechtliche Qualität des Bodens und seine Nutzbarkeit festzulegen. Es regelt damit die flächenbezogenen Anforderungen an ein Bauvorhaben. Zielsetzung ist die Sicherstellung einer geordneten städtebaulichen Entwicklung; zentrales Element hierfür ist die Bauleitplanung.

Bauleitplanung einschließlich Gemeindeentwicklungsplanung

  • Raumordnung
  • Landesplanung
  • Regionalplanung
  • Kreisentwicklungsplan
  • Gemeindeentwicklungsplan
  • Flächennutzungsplan
  • Bebauungspläne
  • Verkehrszählungen
  • Veränderungssperren
  • Bodenverkehr
  • Sicherung von Gebieten mit Fremdenverkehrsfunktion
  • Umlegungen
  • Enteignungen
  • Anordnung von Geboten und Verpflichtungen
  • Städtebauliche Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen
  • Grünordnungspläne
  • Landschaftspläne
  • Karten und Pläne

Vergabe von Lieferungen und Leistungen zur Ausführung von Bauvorhaben und Unterhaltungsmaßnahmen

Erschließungsverträge

Ansprechpartner

Reiner Walf

Leiter Bauverwaltung / Marktbaumeister
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 742
Fax 08322 700 798

Bernadette Körner

Sachbearbeiterin Bauverwaltung
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 740
Fax 08322 700 798

Philipp Kyewski

Sachbearbeiter Bauverwaltung
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 746
Fax 08322 700 798

Susanne Riedisser

Sachbearbeiterin Bauverwaltung
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 711
Fax 08322 700 798