Sperrung der Falkenstraße

Die Falkenstraße in Tiefenbach wird saniert und ist daher am 14. teilweise und am 15. November für den gesamten Verkehr gesperrt.

Am 14. November wird der Asphaltbelag auf gesamter Breite ca. 3 cm stark abgefräst. Während der Fräsarbeiten sind die Zufahrten zu den Anliegergrundstücken grundsätzlich möglich, es kann aber zu zeitweisen Verkehrsbehinderungen kommen.

Vorbehaltlich entsprechender Witterung wird am Donnerstag 15. November, ab 7 Uhr, die Fahrbahn zur Aufbringung des Haftklebers und anschließendem Einbau des neuen Asphaltbelages vollständig für alle Fahrzeuge gesperrt. Die Straße soll am Freitag 16. November ab ca. 6 Uhr wieder für den Fahrverkehr geöffnet werden.

Fußgänger können die Straße/Wiese während der Straßensperrung mit Einschränkungen nutzen.