Bauarbeiten in der Finkenstraße

Am 24. April haben in der Finkenstraße die Arbeiten zur Verlegung der Versorgungsleitungen für Wasser und Strom begonnen. Im 1. Bauabschnitt ist die Finkenstraße zwischen Freibergstraße und Reithallenweg daher bis 30. Juni für den gesamten Verkehr gesperrt.

Betroffen von den Bauarbeiten ist auch der Reithallenweg im Einmündungsbereich der Finkenstraße. Hier wird eine halbseitige Sperrung eingerichtet.

Die Zufahrt zu den Anliegergrundstücken wird soweit als möglich aufrechterhalten.
Die Umleitung führt über Freibergstraße, Weststraße, Reithallenweg und ist ausgeschildert.

Direkt nach dem 1. Bauabschnitt folgt in einem 2. Schritt die Verlegung der Leitungen in der Finkenstraße zwischen Reithallenweg und Weststraße. Die Arbeiten sollen hier bis Ende Juli abgeschlossen werden.